Ein Einfamilienhaus mit aufregenden Details.
Schon beim Betreten des Hauses zieht die goldene Wand im Eingangsbereich alle Blicke auf sich. Ein warmer, prägnanter Farbton, der sich am oberen Ende der Treppe wiederfindet.

Der Wohnbereich wurde mit hellen, hochwertigen Materialien ausgestattet und klar strukturiert. Immer wieder finden sich konkret gesetzt Farbakzente, die sich harmonisch ins Gesamtbild fügen.

Besonders gelungen ist die Gestaltung des Schlafzimmers. Ein Raum für Rückzug und Entspannung. Eine eindrucksvolle Glaswand trennt den Schlafraum vom Flur und öffnet den Blick in den hinteren Gartenbereich.

Architektur:  Studio 54